> > > >

Das 1x1 des tippen

Generell:

  1. Entscheide dich für eine Mannschaft und tippe auf diese (in 7 von 9 Spielen gibt es in der Regel einen Sieger) Möchtest du Risiko gehen oder bei deinem Tippspiel in der Tagesrangliste weit oben sein, dann streue 2-3 Unentschieden mit ein!
  2. Tippe immer auf den klaren Favoriten (da alle anderen Tipper dies auch tun. Wenn du das nicht machst, wirst du in der Rangliste von vielen überholt. Der klare Favorit gewinnt in der Regel sogut wie immer! >90%)
  3. Möchtest du dich dennoch von der Tipper Masse abheben, dann tippe Partien mit vermeintlich zwei gleichstarken auf die schwächere Mannschaft. Oder ein Unentschieden.
  4. Sehe dir als erstes "Allgemeinen Infos" der gewünschten Liga an (1. Bundesliga2. Bundesliga). Hier findest du alle aktuellen und notwendigen Infos rund um die jeweilige Liga (Statistiken, Top 10 der Tore, uvm.)
  5. Anschließend öffne den gewünschten Spieltag und verschaffe dir einen Überblick zu den Spielen.
  6. Tippe jeden Spieltag mit deiner vollen Aufmerksamkeit! Mal schnell nebenbei tippen führt selten zum Erfolg!

Folgendes lässt sich generell sagen:

- Es gibt mehr Heim- als Auswärtssiege

- Das häufigste Ergebnis ist ein 2:1 oder ein 1:2 (dicht gefolgt von einem 1:0 oder 0:1)

- Das häufigste Ergebnis bei Unentschieden ist ein 1:1

Wenn es einen Sieger gibt, dann gewinnt zu ca. 60% der Favorit (Favorit = niedrigste Quote bei den Buchmachern)

 

Spieltag:

Wie würde ein durschnittlicher Spieltag aus sehen?

An einem Ø Spieltag gibt es 4 Heimsieg, 2 Unentschieden und 3 Auswärtssieg!

es gibt einen Heimsieg mit 2:1

es gibt einen Auswärtssieg mit 1:2

es gibt ein Unentschieden mit 1:1

Außerdem gehen die meisten Spiele mit nur einem Tor Vorsprung zu ende (1:0 oder 2:1)

 

Saison:

Wie würde eine durschnittlichee Saison aus sehen?

Wenn man eine Saison in 4 Phasen aufteilt, lässt sich folgendes beobachten:

Heimsiege im Ø 4,01 bei folgenden Saisonverlauf:

Heimsiege Saison

Unentschieden gibt es im Ø 2,33 bei folgenden Saisonverlauf: 

Untentschieden Saison

Auswärtssiege gibt es im Ø 2,67 bei folgenden Saisonverlauf:

Auswaertssiege Saison

Sonstige Statistiken:

Stichwort: überschaubares Risiko

- Wenn man auf einen Heimsieg tippt und das Spiel geht NICHT Unentschieden aus, gewinnt zu 81,94% die Heimmannschaft, wenn diese im "Heim vs. Auswärts" Vergleich besser ist!

- Wer auf Auswärtssiege hofft, sollte eher auf den Außenseiter setzen, denn hier gilt:

Einen Auswärtssieg gibt es (vorausgesetzt das Spiel geht  NICHT Unentschieden aus) nur in 41,81% der Fälle für die Mannschaft, die im "Heim vs. Auswärts" Vergleich besser ist. (ergo einen Auswärtssieg gibt es in 58,19% der fälle für die "schwächere" Mannschaft in dieser Statistik)

Allgemeine Tipps

  1. Es gibt mehr Heim- als Auswärtssiege
  2. Das häufigste Ergebnis ist ein 2:1 oder ein 1:2 (dicht gefolgt von einem 1:0 oder 0:1)
  3. Das häufigste Ergebnis bei Unentschieden ist ein 1:1
  4. Wenn es einen Sieger gibt, dann gewinnt zu ca. 60% der Favorit (Favorit = niedrigste Quote bei den Buchmachern